Platz für bis zu drei Generationen – Landhaus der besonderen Art, das Ihre Sinne berührt!

46325 Borkenwirthe/Burlo
  • 369.000 € Kaufpreis
  • 7 Zimmer
  • 225 m² Wohnfläche
  • 1.005 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
0-14704
Adresse:
46325 Borkenwirthe/Burlo
Wohnfläche:
225 m²
Grundstücksfläche:
1.005 m²
Zimmer:
7
Schlafzimmer:
5
Badezimmer:
3
Zentralheizung:
Ja
Kaufpreis:
369.000 €
Kaufpreis pro m²:
1.640 €
Käuferprovision:
4,99 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Bei diesem Wohnhaus sollten Sie zweimal hinschauen, um keine Details zu übersehen. Die Immobilie präsentiert sich sozusagen als Haus im Haus. Dieses reizvolle und ausbaufähige Eigenheim mit sieben Zimmern und zusätzlichem Teilkeller können Sie vielfältig nutzen. Ob als Wohnhaus für die große Familie oder Wohnen mit mehreren Generationen. Das Haus befindet sich auf einem ca. 1.005 m² großen Grundstück und bietet vom Keller bis zum Spitzboden eine Gesamtwohnfläche von ca. 225 m².

Das Haupthaus ist ursprünglich im Jahr 1956 mit einer Wohnfläche von 110 m² in massiver Bauweise errichtet worden. 1987 ist dann ein zweites Haus in Holzrahmenbauweise in das bestehende Haus eingeschifft bzw. angebaut worden. Somit hat sich die Wohnfläche im Erdgeschoss auf ca. 88 m² und die im Dachgeschoss auf ca. 110 m² vergrößert. Im Jahr 1996 ist darüber hinaus der Spitzboden ausgebaut worden und bietet nochmals ca. 27 m² Wohnfläche. Dachgeschoss und Spitzboden bilden zusammen eine attraktive und großzügige Maisonettewohnung mit knapp 137 m². Beide Etagen sind durch eine Wendeltreppe miteinander verbunden. Diese Wohnung ist sowohl über das Treppenhaus, als auch über eine Außentreppe im Garten zugängig und bildet somit eine getrennte Wohneinheit. Bisher ist das Haus auch als 2-Parteienhaus genutzt worden.

Von außen fällt der Neubau durch den besonderen Holzrahmenbau markant ins Auge und macht einen imposanten Eindruck. Im Inneren zeichnet sich das außergewöhnliche Haus durch großzügige, individuelle Räume und eine helle, freundliche Wohnatmosphäre aus. Speziell das Dachgeschoss und der Spitzboden mit den hohen Decken und sichtbaren Holzbalken im Inneren verleiht dem Haus eine einzigartige Note. Der gemütliche Landhausstil ist offensichtlich. Dieser Stil spiegelt sich ebenfalls in den teilweise dekorativ verklinkerten Wänden in den Innenräumen wider.

Sonstige Angaben

Wer den Landhausstil mag, wird dieses Haus lieben!

Die Highlights sind der Erker im Erdgeschoss, der spannende, architektonische Akzente setzt und die beiden Kamine je Wohnung, die Nostalgie versprühen und eine angenehme Wohlfühlatmosphäre schaffen. Die ästhetische und außergewöhnliche Veranda ist ein Hingucker der besonderen Art, der Blick in den idyllische Garten ist das i-Tüpfelchen. Der Garten ist sehr geschmackvoll mit Liebe zum Detail angelegt. Er ist uneinsehbar und vor unerwünschten Blicken der Nachbarn geschützt. Sonnenanbeter kommen hier auf ihre Kosten, denn die Sonne scheint den ganzen Tag über. Eine zweite Terrasse direkt im Grünen lädt zum Entspannen und Ausruhen ein. Die Gartennutzung ist für jede Partei möglich und durch die Außentreppe unkompliziert gelöst.

Das faszinierende Zuhause verfügt über eine reizvolle Innenausstattung, wie z.B. eine Eckbadewanne. Als Bodenbeläge sind u.a. echte Holzdielen, Parkett und Marmor verlegt. Die Badezimmer und Flure sowie einige Wohnräume sind gefliest.

Die Luftschicht der Außenwände des Althauses wurde in 2011 gedämmt.

Es besteht ein aktueller Energiebedarfsausweis mit einem Endenergiebedarfskennwert von 165 kWh/(m²a). Das entspricht der Energieeffizienzklasse F. Hauptenergieträger ist Heizöl.

Baujahr:
1956
Energieausweis gültig bis:
14.06.2028
Befeuerungsart:
Heizöl
Wertklasse:
F
A+ A B C D E F G H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250+
Endenergieverbrauch: 165 kWh/(m²·a)
Ausstattung / Merkmale
Abstellraum
Ölbefeuerung
Fliesenboden
Zentralheizung
Kamin
Carport
Garage
Unterkellert

Direktanfrage