Ein Haus erzählt Geschichte – Altbau mit besonderem Charme und viel Garten für die Familie in Südlohn-Oeding

, - 46354 Südlohn-Oeding
  • 175.000 € Kaufpreis
  • 4 Zimmer
  • 145 m² Wohnfläche
  • 722 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
0-15095
Adresse:
46354 Südlohn-Oeding
Wohnfläche:
145 m²
Grundstücksfläche:
722 m²
Zimmer:
4
Schlafzimmer:
3
Badezimmer:
1
Sep. WC:
1
Zentralheizung:
Ja
Kaufpreis:
175.000 €
Kaufpreis pro m²:
1.207 €
Käuferprovision:
4,99 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses Haus erzählt die Geschichte von fast einem Jahrhundert Denn dieses freistehende Einfamilienhaus ist im Jahr 1928 im Villen-Stil erbaut worden. Schon ein erster kurzer Blick von außen zeigt: Dieses Haus ist nichts von der Stange.

I: BAULICHE VERÄNDERUNGEN SEIT DEM JAHR 1928
Im Jahr 1958 ist das Esszimmer im Erdgeschoss um einen Erker erweitert worden. Circa 15 Jahre später, im Jahr 1974, folgte ein aufwendiger Umbau. Durch die Herausnahme einer tragenden und einer nichttragenden Trennwand im Erdgeschoss ist ein geräumiges Wohn-/ und Esszimmer entstanden. Dank der Verbreiterung eines Fensters auf 2,76 Meter ist der Treffpunkt der ganzen Familie, das Wohn-/ und Esszimmer, nun nicht nur großzügig, sondern auch ansprechend hell. Die Neuverblendung der Straßenfront rundet die Umbaumaßnahme ab.

II: POTENZIAL ERKENNEN DER ERSTE EINDRUCK
Starten wir mit den inneren Werten der Immobilie: Das voll unterkellerte Haus überzeugt auf circa 145 qm Wohnfläche mit einer schönen, modernen Raumaufteilung. So finden Sie hier beispielsweise im Dachgeschoss, das Platz für drei Schlafzimmer bietet, bereits ein Tageslicht-Bad mit einem getrennten WC vor. Das Kellergeschoss sowie der nicht ausgebaute Spitzboden bieten Ihnen zusätzliche Lagerfläche. Doch was mit Geld nicht zu bezahlen ist, ist der Charme dieser Altbau-Immobilie: Schauen Sie sich nur die historischen Holztreppen an Nach Aufarbeitung sind diese ein wahrer Hingucker!
Und nun noch ein Blick auf die äußeren Werte: Das Dach präsentiert sich in Form eines Zeltdachs. Dadurch finden Sie weder im Erd- noch im Dachgeschoss herausfordernde Schrägen vor. Die Immobilie befindet sich auf einem 722 qm großen Grundstück, das mit einer Sichtschutz-Hecke eingefriedet ist.
Somit steht dem Familienspaß im Garten nichts im Wege!

III: ENERGIEAUSWEISDATEN
Das Einfamilienhaus wird mit einer Ölheizung aus dem Jahr 1997 beheizt. Auch eine Umrüstung von einer Öl- zu einer Gasheizung ist dank des vorhandenen Gasanschlusses im Keller denkbar. Der Energiebedarfsausweis weist die Energieeffizienzklasse H aus (Endenergiebedarf: 308,8 kWh/(m²a)). Da das ein oder andere Gewerk schon ein wenig in die Jahre gekommen ist, ist diese Immobilie besonders für handwerklich begabte Immobiliensucher interessant.

Schreiben Sie die Geschichte dieser historischen Immobilie weiter. Wir freuen uns, Ihnen mehr zu dieser Immobilie zu erzählen.

Energieausweis gültig bis:
14.09.2029
F
Befeuerungsart:
Heizöl
Aktuell ist kein Energiepass verfügbar!
Ausstattung / Merkmale
Ölbefeuerung
Gäste WC
Zentralheizung
Unterkellert

Direktanfrage