Bieterverfahren für landwirtschaftliche Ackerfläche in Stadtlohn!

, - 48703 Stadtlohn
  • 202.531 € Kaufpreis
  • 2.000 € Kaltmiete
  • 21.319 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
1-14938
Adresse:
48703 Stadtlohn
Grundstücksfläche:
21.319 m²
Kaufpreis:
202.531 €
Kaltmiete:
2.000 €
Mietpreis pro m²:
0 €
Kaufpreis pro m²:
10 €
Käuferprovision:
4,99 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Das Bieterverfahren ist keine Auktion und keine Versteigerung! Der Eigentümer hat nach Ablauf der Bieterzeit die Möglichkeit, Ihr Gebot anzunehmen, abzulehnen oder auf dessen Grundlage weiter zu verhandeln. Voraussetzung für eine Gebotsabgabe ist der Nachweis einer Finanzierung oder ein Eigenmittelnachweis. Bei dem ausgewiesenen Kaufpreis handelt es sich um
das Mindestgebot. Das Gebot ist nicht bindend, sollte aber ein wirkliches Kaufinteresse bekunden. Bitte geben Sie Ihr Gebot bis zum 31.05.2019 ab (Mindestgebot = Kaufpreis).

Verkauft wird folgende Fläche:

Gemarkung Kirchspiel Stadtlohn, Flur 108, Flurstück 63, 21.319 m²

Die Ackerfläche ist seit langer Zeit gut verpachtet. Die Pacht beträgt 1.683 Euro pro Jahr. Die Laufzeit des Pachtvertrages verlängert sich ab November jeden Jahres um ein Jahr, kann mit einer Frist von sechs Monaten vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden.

Die Fläche ist arrondiert und drainiert.

Erfahrungsgemäß ist Ackerfläche mittlerweile zur Rarität geworden und erfreut sich großer Nachfrage, denn in vielen Fällen wird dieses kostbare Gut ausschließlich innerhalb der Eigentümerfamilie weitergegeben bzw. vererbt. Ein zweiter Grund, warum Ackerland so schwer zu bekommen ist, ist die zunehmende Bebauung zur wohnwirtschaftlichen Nutzung.

Daher freuen wir uns, Ihnen mit diesem Angebot ca. 2,1 ha Acker anbieten zu können.

Sie haben noch Fragen? Wir haben die Antworten. Rufen Sie uns doch einfach mal an.

Direktanfrage